Segeln, olympisches Dorf und sportliche Betätigung.

Unter dem oben genannten Motto, wagten sich am Freitag 3 tapfere Matrosen der Ersten Herren aufs Steinhuder Meer. Trotz Flaute hat es den 3 Landratten wahnsinnig Spaß gemacht.
Vielen Dank an den Schaumburg-Lippischen Segelverein für diese Gelegenheit!

Am Samstag startete die komplette Mannschaft bereits um 08:00 nach Potsdam durch. Neben eines Testspiels gegen den 1. VfL Potsdam 1990 e.V. (Endergebnis 35:23), bekam das Team auch die Gelegenheit gemeinsam mit der Firma terraplan das alte olympische Dorf zu besichtigen.
Auch an dieser Stelle möchten wir uns herzlichst für die Organisation, die Führung und die gewonnenen Einblicke in die Tätigkeiten eines unserer Sponsoren bedanken!

Sonntag testeten wir gegen die 2. Herren von Eintracht Hildesheim Handball.
Es war ein gelungener Test gegen eine spielstarke und junge Mannschaft aus der Verbandsliga. Trainer Marc Siegesmund nutze die vereinbarten 3x 20min um viele verschiedene Formationen testen zu können.
Endergebnis: 31:28

Bereits am heutigen Dienstag testen wir erneut. Gegner ist diesmal der HSV Hannover Handball. Neben Ex-Trainer Stephan Lux, freuen sich auch Kapitän Thorben Buhre und Kreisläufer Kevin Ströh auf ein Wiedersehen mit ihren alten Kollegen.
Anwurf ist um 20:00 in der Sporthalle am Eisteichweg.

#🔵
#einlebenlang